KRANKHEITSBILD IN DER KARDIOLOGIE

Krankheitsbild in der Kardiologie PDFdownload book for $9.99 (free for members)

Author: Wikipedia (That means the book is composed entirely of articles from Wikipedia that we have edited and redesigned into a book format. If you would prefer to read the unedited articles in their old format for free, we have provided a list of the article titles under "chapters" below. Simply go to Wikipedia and use their search form to locate each individual article.)

Language: DE

Pages: 137

Year published: 2011

Chapters: Herzinsuffizienz, Myokardinfarkt, Vorhofflimmern, Sinustachykardie, Roemheld-Syndrom, Koronare Herzkrankheit, Mitralklappeninsuffizienz, Aortendissektion, Rechtsschenkelblock, Kardiomyopathie, QT-Syndrom, Hypertrophe Kardiomyopathie, Eisenmenger-Reaktion, Pulmonale Hypertonie, Plötzlicher Herztod, Stress-Kardiomyopathie, Synkope, Trikuspidalinsuffizienz, Brugada-Syndrom, Herzfehler, Akutes Koronarsyndrom, Erworbene Aortenklappenstenose, Endokarditis, Herzrhythmusstörung, Myokarditis, Chagas-Krankheit, Mitralstenose, Ventrikuläre Tachykardie, Atriumseptumdefekt, Perikarditis, Plötzlicher Herztod beim Sport, Aortenklappeninsuffizienz, Supraventrikuläre Tachykardie, Torsade de pointes, Carney-Komplex, Rheumatisches Fieber, Herzbeuteltamponade, AV-Knoten-Reentrytachykardie, Non-Compaction-Kardiomyopathie, Sick-Sinus-Syndrom, Extrasystole, Dilatative Kardiomyopathie, AV-Block, Wolff-Parkinson-White-Syndrom, Hyperkinetisches Herzsyndrom, SA-Block, Herz-Kreislauferkrankung, Pulmonalstenose, Cor pulmonale, Kammerflimmern, Kammerersatzrhythmus, Myxom, Mitralklappenprolaps, Herzklappenfehler, Adams-Stokes-Syndrom, Hypertensive Krise, Keshan-Krankheit, LEOPARD-Syndrom, Asystolie, Präautomatische Pause, Perikarderguss, Tachymyopathie, Steinherz, Herzverletzung, Linksschenkelblock, Pseudoxanthoma elasticum, Aschoff-Knoten, Prosthetic valve infection, Kardiales Syndrom X, Asthma cardiale, Vorhofflattern, LAMB-Syndrom, Hypokinese, Elektromechanische Entkoppelung, NAME-Syndrom, Herzpolyp, Prinzmetal-Angina, Eisenmenger-Syndrom, Lown-Ganong-Levine-Syndrom, Herzstillstand, Pulmonalklappeninsuffizienz, Herztumor, Dressler-Syndrom, Akutes Coronares No-Flow-Phänomen, Bland-White-Garland-Syndrom, Karotissinus-Syndrom, Herzverfettung, Schrittmachersyndrom, Erregungsleitungsstörung, Libman-Sacks-Endokarditis, Short-QT-Syndrom, Linksposteriorer Hemiblock, Osler-Knötchen, Eisenmenger-Komplex, Cirrhose cardiaque, Stunning, Lenègre-Erkrankung, Kammerflattern, R-auf-T-Phänomen, Aortenstenose, Blutstauungsödem.

Random excerpt from the book:
...Die Koronare Herzkrankheit (griechisch korona: „Krone“, KHK, auch ischämische Herzkrankheit, IHK) ist eine Erkrankung der Herzkranzgefäße (Koronararterien). Sie wird in den meisten Fällen durch Arteriosklerose (umgangssprachlich „Arterienverkalkung“) verursacht. Hierbei bedingen Ablagerungen in den Gefäßwänden eine Versteifung sowie eine zunehmende Verminderung des Gefäßquerschnitts. Die Folge ist eine Beeinträchtigung der Durchblutung und damit eine verminderte Sauerstoffversorgung der Herzmuskulatur. Es entsteht ein Missverhältnis zwischen Sauerstoffbedarf und Sauerstoffangebot, welches als Ischämie oder als Koronarinsuffizienz bezeichnet wird. Das Leitsymptom der KHK ist die Angina pectoris (Brustenge). Mit zunehmendem Fortschreiten der Erkrankung erhöht sich die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten von Begleiterscheinungen, wie Herzrhythmusstörungen und Herzinsuffizienz, sowie akuten, lebensbedrohlichen Komplikationen wie Herzinfarkt und plötzlicher Herztod. Die KHK ist eine chronische Erkrankung, die im Verlauf von Jahren bis Jahrzehnten fortschreitet. Eine Heilung ist nicht möglich, jedoch kann die zunehmende Verschlechterung durch die Vermeidung oder die Behandlung von Risikofaktoren häufig eingedämmt werden. Des Weiteren kann die koronare Herzkrankheit medikamentös, durch therapeutische Eingriffe mittels Herzkatheter und operativ behandelt werden. Die KHK ist mit ihren akuten Manifestationen die häufigste Todesursache in den Industrienationen. Der Begriff der koronaren Herzkrankheit wird in der Literatur nicht von allen Autoren einheitlich definiert. Die koronare Herzkrankheit wird in vielen Lehrbüchern und in der nationalen Versorgungsleitlinie der Bundesärztekammer als die Manifestation der Arteriosklerose an den Herzkranzarterien definiert. Darüber hinaus gibt es auch eine etwas weiter gefasste Definition. Hiernach entsteht die koronare Herzkrankheit durch eine Koronarinsuffizienz, bei der neben der Arteriosklerose noch zahlreiche andere Ursachen zugrunde...

Tips

To download a PDF ebook for $9.99 please click the download link. We recommend you pay by credit card. If you ask Paypal to pay from your bank account it will take them up to four business days to send your order to us. You can read the ebooks on your PC, Kindle, Nook, iPad, Android or other mobile device; see our FAQ page for instructions.

To download four books a month online for free simply join our library book club for $14.99 a month. Then login to your account before clicking the Download link.

To get a printed copy, click the Paperback link for a list of resellers.

Downloads marked "PDF/scan" may have notations, faded type, yellowed paper, missing or skewed pages or be free elsewhere. Paperbacks marked "OCR" may have numerous typos, missing text, with no illustrations or indexes. Books with Wikipedia or Wikia in the author field have content which was on those sites as of the publication date.


View website in العربية | български | català | česky | Dansk | Deutsch | Ελληνικά | Español | suomi | Français | हिन्दी | hrvatski | Indonesia | Italiano | עברית | 日本語 | 한국어 | Lietuvių | latviešu | Nederlands | norsk | Polski | Português | Română | Русский | slovenčina | slovenščina | српски | Svenska | Filipino | українська | Tiếng Việt | 中文 (简体) | 中文 (繁體) | © 2020. All rights reserved.